Corso Reisen - zurück zur Startseite Servicetelefon: 03521 710501

Oder-Neiße-Radweg

Görlitz Sommertheater

Deutschlands östlichster Radweg führt Sie entlang der deutsch-polnischen Grenze von Zittau im Dreiländereck, immer der Neiße folgend, bis nach Frankfurt/Oder. Ab da begleitet Sie die Oder bis Garz. Auf der letzten Etappe von Löcknitz bis Ueckermünde am Stettiner Haff verlässt der Oder-Neiße-Radweg den Flusslauf und verläuft auf ruhigen Wald- und Wiesenwegen. Die ausgedehnten Auenwälder, sanfte Wiesen und Dammwege sind besonders charakteristisch für diesen Radweg. Die faszinierende Weite und die scheinbare Unendlichkeit der Felder im Oderbruch und der Nationalpark "Unteres Odertal" allein sind schon eine Reise wert. Sehenswerte Städte wie Zittau, Görlitz und Bad Muskau mit dem UNESCO-Welterbe "Fürst-Pückler-Landschaftspark" oder die Klöster St. Marienthal und Neuzelle sorgen für Abwechslung.

CORSO... die reiseagentur ● Jagdsteig 25 ● 01662 Meißen ● Tel. 03521 710501 ● Fax 03521 710502 ● E-Mail info@corso-reisen.de